079 423 40 63

Wandbeschriftung mit 3D-Logo

Aus einer Vision wurde Realität

Der Salon brauchte einen neuen Anstrich und einen Eye-Catcher, ein WOW-Effekt, wenn die Kunden das Geschäft betreten.

Genügt ein neuer Anstrich? doch welche Farbe passt?
Doch das alleine genügt nicht! Das Logo muss "anfassbar" und übergross sein, und natürlich gut integriert in den Raum.

Yesss, die Idee war geboren, aus einer Vision wurde Realität!

.

  • vorher
  • nachher

Herstellungsschritte

Schritte:
1. Aufnahme der Wand
2. störende Dinge wie Uhr, Bild usw. grob digital entfernen
3. mit unterschiedlichen Grafikfiltern den Wandbereich einfärben und Farbe festlegen (wurde schlussendlich grau)
4. Logo perspektivisch auf Wand setzen und visuell die Grösse und Position festlegen
5. Raum/Wand ausmessen und aus der Perspektive eine massstäbliche 2D-Illustration erstellen.
6. Daten für die Produktion generieren.
7. Produktion und Montage durch Fa. sowas*

.

Ich danke Werner und Dinu (sowas* in Biberist) für eure professionelle Ausführung!

Wie sieht es mit einer Beschriftung in Deinem Geschäft aus?